©2020  by pritti office.

Zeit für einen Kaffee...

Unsere Kunden kommen aus unterschiedlichen Branchen.
Hier erzählen sie, warum sie zu uns

gekommen sind und wie wir sie mit unserem

Service unterstützen konnten.

Fabian

machte sich als
DJ selbständig

Unterstützung:

Print: Flyer, Texte,

Marketing Ideen
E-Mail Marketing

Meine Leidenschaft sind Musik und die Zusammenarbeit mit Menschen. Schon seit meiner Jugend habe ich Musik an meinem Computer gemixt und bei uns im Ort am Wochenende  als Hobby- DJ Musik aufgelegt.

Bei einer Hochzeit vor 5 Jahren im Nachbarort, fiel überraschend der gebuchte DJ aus.  Der Hotelbesitzer kannte mich und rief an, ob ich nicht kurzfristig einspringen, um so die Hochzeit als DJ retten zu können. 

Natürlich übernahm ich den Part – aber hey, was war ich aufgeregt! Es hat viel Spaß gemacht und sprach sich herum. Schon hatte ich einige Aufträge! Nun wage ich den Sprung ins kalte Wasser und werde mich nebenberuflich als DJ selbständig machen.

Durch einen Hochzeits Kunden habe ich von Thilos Agentur erfahren. Da ich keine Ahnung von Flyer-Gestaltung, Werbetexten oder irgendwelchen Medien im Druckbereich habe, suchte ich mir Hilfe.

 

Das Team von pritti office hat mir mit Texten, Flyer und Mailingaktionen geholfen, damit ich mit meiner DJ Agentur demnächst durchstarten kann. Da Bettina & Angelika selbst schon Messen und Veranstaltungen begleitet und beworben haben, wissen sie worauf es ankommt und was den Kunden anspricht.

Marianne

Handarbeitsgeschäft

Unterstützung:

Onlineshop &

Blog einrichten

Produktexte erstellen

Logo erstellen

Flyer entwerfen

Eigentlich bin ich schon seit einem Jahr auf Frührente. 

Gestrickt, genäht mit Stoffen und Wolle hantiert habe ich schon seit meiner Jugend. Ich habe nun die Möglichkeit bekommen, ein kleines gut eingeführtes Handarbeitsgeschäft übernehmen zu können.  Ein für mich wahrgewordener Traum.

Mit Handarbeiten und Näharbeiten kenne ich mich gut aus. Auch Kunden zu beraten und zu bedienen macht mir Spaß. Momentan hat das Geschäft  Stammkunden und Laufkundschaft.
 

Um mit  der Zeit  zu gehen, denke ich aber, dass  es wichtig ist, ein Geschäft auch online zu betreiben.

Außerdem möchte ich, dass der Laden ein frisches modernes Image erhält. Ich möchte auch junge Kunden  ansprechen.

Mit Buchhaltung, Schreibkram und auch am PC habe ich keine Probleme,  aber mit online Marketing oder sogar einen kleinen Onlineshop einzurichten und in einen Blog mit Neuigkeiten zu füllen, oder einen Werbeflyer zu erstellen, das traue ich mir so schnell doch nicht zu.  Außerdem finde ich gar nicht die Zeit, mich mit allen Programmen so schnell vertraut zu machen.

Ich habe mir nun von Bettina, Angelika und Thilo helfen lassen, einen Shop aufzubauen und wünsche mir zusätzlich ein neues Logo, sowie modernes Design für die ganzen Drucksachen.

 

Mit viel Unterstützung und etwas Einarbeitungszeit, werde ich bestimmt auch bald in der Lage sein, mit meinem Shop, neben dem  Ladengeschäft online gehen zu können.

H.P. Hahn

Baumaschinen Unternehmensberatung

Unterstützung:

Erreichbarkeits-service, Telefon, Terminabstimmung, E-Mails beantworten

Angebote erstellen

Ich habe einen speziellen Kundenstamm. Meine Kunden kommen aus der Baubranche – hauptsächlich  aus der Beschaffung von speziellen Baumaschinen. Mein Mitarbeiter und ich beraten Unternehmen, welche Maschinen z.B. im Fuhrpark oder beim Bau usw. eingesetzt werden können, damit modern und effizient gearbeitet werden kann.  Wir sind oft auf Messen und im Ausland unterwegs.

Trotz Smartphone und Laptop, schaffe ich es oft nicht, mich um alle Kunden-  oder Terminanfragen sofort und persönlich zu kümmern.  Durch die Zeitverschiebung kann ich auch nicht immer alle Mails, Anfragen oder Anrufe sofort beantworten.  Gerade im Winter, wenn für mich Hochsaison ist, fehlen mir oft zwei zusätzliche Hände.

 

Ich bin froh, wenn ich dann das Telefon, Terminanfragen, Erstellung von Angeboten oder Kundenanfragen an Bettina weiterleiten kann. Wenn es ganz wichtig ist,  und ich sofort reagieren muss, schreibt sie mir eine SMS oder eine WhatsApp Nachricht. In Trello können wir meine Termine und Aufgaben abstimmen.

Manchmal habe ich auch Englisch sprechende Kunden, das ist auch kein Problem für Bettina. Auch wenn sie nicht alle technischen Begriffe der Materialien oder Geräte kennt, so ist es kein Problem für sie, die Anliegen des Kunden aufzunehmen und an mich weiterzuleiten.  Mir hält das, gerade wenn ich im Ausland oder auf Messen unterwegs bin, den Rücken frei.

Melanie

Fotograf

Unterstützung:

Social Media

Pinterest Service
Facebook & Blog

Pflege

Fotografie ist meine Leidenschaft. Ich bin seit vielen Jahren  selbständig.

Da ich nicht nur Hochzeiten, sondern auch Werbe-, Kunst- und Streetart fotografiere, bin ich auch unter der Woche viel unterwegs.


Nachdem die Fotos "im Kasten" sind, geht es an die Bildbearbeitung, die ziemlich aufwendig ist. Zusätzlich muss ich Besprechungstermine mit Brautpaaren oder anderen potentiellen Auftraggebern wahrnehmen.

Neben Telefonaten, Angebotserstellung oder Emails beantworten, bleibt mir so gut wie gar keine Zeit, mich auch noch um Social Media, oder Neu-Kundengewinnung zu kümmern.

 

Gerade die Hochzeitsbranche ist sehr schnelllebig geworden. Sichtbarkeit, schnelles Anpassen an Trends, sowie regelmäßiges Pflegen der Social Media Kanäle, das Schreiben von interessanten Blogartikeln zum Thema Hochzeit sind richtige Zeitfresser.

Die Texte bzw. Kundenstories, Fotostrecken von Brautpaaren müssen für den Blog  vorbereitet und ausformuliert werden.
Fotos und Grafiken sind extrem wichtig und  müssen für Pinterest überarbeitet werden. Die Pins müssen auf Pinterest eingepflegt und mit meiner Seite verlinkt werden.

Leider hat auch mein Tag nur 24 Stunden und die Familie, Freunde und die Gesundheit dürfen nicht zu kurz kommen.

 

Da Bettina sich seit vielen Jahren in der Hochzeitsbranche auskennt und sie  weiß, was Kunden sehen und wissen wollen, habe ich Blogpflege, Social Media  an sie abgegeben - das ist für mein Geschäft und für mich eine enorme Erleichterung.

Sarah
Onlineshop

DIY & Möbel

Unterstützung:

E-Mailmarketing
Pinterest

Christian und ich haben einen Onlinenshop für Kleinmöbel.  Zusätzlich habe ich auch einen DIY-Blog, der den Shop mit tollen und günstigen Selbstmach-Möbel-Ideen unterstützt.

Zusätzlich zu unserem Blog haben wir Pinterest als Traffic-Booster für unseren Shop entdeckt.

Bis vor kurzem habe ich mich um Social Media und um unseren Pinterest Kanal gekümmert. Letztes Jahr bin ich mit unserem ersten Kind schwanger geworden. Unsere Tochter hat unseren Tagesablauf ziemlich durcheinaner gewirbelt, daher haben wir uns entschlossen, die regelmäßige Pflege von Pinterest auszulagern.

Da das super klappt, haben wir uns auch an Newsletter Kampagnen herangewagt. Unser Shop hat eine Schnittstelle zu dem Newsletteranbieter Cleaver Reach.
 

Da aktuell weder Christian noch ich, absolut keine Zeit haben, sich mit dem Programm auseinanderzusetzen, haben wir das Newslettermarketing an Angelika und Bettina ausgelagert.


Natürlich sprechen wir vorher gemeinsam Ideen und Strategien ab.
Das klappt prima! Unsere Newsletter Abonenntenliste ist gewachsen und Kunden können auf neue Produkte im Shop aufmerksam gemacht werden.

Elisabeth v.R.

Hotelbesitzerin

Unterstützung:

Websitenaufbau
E-Mails Marketing

Blogaufbau und Pflege

Mein Traum war es schon immer ein kleines familiengeführtes Hotel zu leiten. Ich habe eine Ausbildung zur Hotelkauffrau und meinen Ehemann (er ist Immobilienmakler gewesen) habe ich in dem Hotel kennengelernt, in dem ich arbeitete.

Nach der Wende spielten uns das Glück und der Zufall in die Hände, so dass wir in der Mark Brandenburg einen Gutshof kaufen konnten.

Mein Traum ging in Erfüllung. Über viele Jahre hinweg arbeiteten wir an und im Gutshaus  und machten ihn zu einem kleinen Landhotel.
Wir hatten Stammgäste, Hochzeiten,  Familienfeiern und boten Malkurse und Künstlerlesungen an.

Nach dem Tod meines Ehemannes, führe ich den Gutshof mit einigen Angestellten weiter.
 

Im Büro läuft natürlich alles digital, dennoch habe ich nie einen Draht zu den neuen Medien gefunden, weder habe ich mit Facebook, Pinterest, Instagram usw. auseinandergesetzt. Zusätzlich fehlen mir einfach die Zeit und auch  die Energie, mich auch noch mit dieser Thematik zu befassen.

Jemanden fest einzustellen, der sich nur um Werbung oder Vermarktung kümmert, das kam aus finanziellen bzw. wirtschaftlichen Gründen nicht in Frage.

Ein Hotelgast aus Berlin, machte mich auf die Möglichkeit aufmerksam, mir doch für diesen Bereich Hilfe zu suchen. Er empfahl mir Thilos kleines Team.

Nach einem persönlichen Kennenlernen, ich bin da noch sehr altmodisch, habe ich viel von "diesem digitalen Zeugs" (Originalton Elisabeth) an Bettina und Angelika abgegeben.  Die Chemie zwischen uns stimmt und ich habe eine Sorge weniger.

Anmerkung der Redaktion: Leider ist Elisabeth 2016 verstorben. Wir haben viel mit ihr gelacht und haben sehr gerne mit ihr zusammengearbeitet. Das Gutshaus-Hotel wurde geschlossen und an einen Investor aus dem Ausland verkauft.

Babette

Hochzeitsplaner

Unterstützung:

Social Media Marketing

Pinterest Service
Blog Texte

E-Book Service

Ich bin seit vielen Jahren in der Hochzeitbranche selbständig. Vor vielen Jahren bin ich der Liebe wegen, in die USA nach Florida gezogen.

Mein Team organisiert Trauungen in  den USA (mein Hauptsitz ist in Florida) für Paare aus deutsch-, englisch- und spanisch sprechenden Ländern.

 

Zusätzlich bieten wir Paaren aus den USA Trauungszeremonien und Fotoshootings  in Deutschland an.  Gerade Schlosshochzeiten oder Trauungen in  romantischen deutschen Fachwerk-Städten, wie z.B.  an der Mosel, oder im Rhein auf Burgen sind bei amerikanischen Paaren

sehr beliebt.

Bettina und Thilo sind  seit über 10 Jahren mein "Draht" nach Deutschland für Kundenanfragen bzw. Ansprechpartner für mein Social Media und  verpflegt mich mit Neuigkeiten aus der deutschen Hochzeitsbranche.

Zusätzlich schreibt Bettina für meinen Blog, Erstellt Landingpages und E-Books und pflegt meinen Pinterstaccount.

Du bist?
Deine Geschichte?

Unterstützung:

Wie können wir dich entlasten?
 

  • Zeitmanagement

  • die richtigen Prioritäten setzen

  • neue Kunden gewinnen

  • Werbung/Marketing

  • Social Media Pflege

  • Büroalltag Organisation

  • das eigene Leben leben
    (Familie, Freunde, Freizeit)

Diese Punkte sind für dich als Unternehmer in deinem täglichen Business eine ganz schöne Herausforderung. Klar, dein Geschäft ist deine Leidenschaft. Aber auch dein Tag hat auch nur 24 Stunden.

 

Die Arbeitszeit ist begrenzt. Partner, Familie und Freunde möchtest du auf Dauer auch nicht vernachlässigen.

 

Irgendetwas möchtest du ändern! Angestellte kannst, oder möchtest du dir noch nicht leisten.

Dir fehlen Unterstützung, Entlastung, Hilfe, Austausch über dein Business und manchmal auch einfach ein Gespräch und ein gemeinsames Lachen.

Dein Vorteil: Du entscheidest wann, wie lange und wofür du uns brauchst. Wir können nach Stunden, Service-Paketen oder einzelnen Projekten abrechnen....und der virtuelle Kaffee oder Tee, ein aufmunterndes Gespräch oder Lachen gib's umsonst.